Mittwoch, 12. Juli 2017

Stille Nacht mit Stampin' UP!

Meine erste Weihnachtskarte in diesem Jahr und das bereits schon im Juli! Aber ich konnte nicht anders.. Dieses Stempelset und die dazu gehörigen Thinlits sind einfach so klasse, dass ich sie gleich mal ausprobieren musste. Das Set kann ab August bestellt werden. Bis dahin musst Du Dich noch gedulden...
Den Schriftzug "Stille Nacht" habe ich mit den Stampin' Write Markern angemalt und dann abgestempelt. Ausgeschnitten ist der Schriftzug mit dem größten Kreis der Framelits mit dem tollen Stickrand.
 Bei den Thinlits sind diese wunderschönen Zierkanten dabei, die ich unten und oben in der linken Karte verwendet habe.
Wie Du diese Karte gestalten kannst, zeige ich Dir wieder in dem Video:

Samstag, 8. Juli 2017

Eine Tasche voller Cappuccino...

Hier zeig ich Dir jetzt mal, was ich aus den Resten vom Designerpapier gemacht habe. Es sind sehr nette Geschenkanhänger entstanden. Die tolle Stanze "gewellter Anhänger" ist wieder zum Einsatz gekommen. Eine Stanze, die sich bei mir nicht mehr weg denken lässt.
Und dann habe ich noch eine kleine stehende Verpackung für Cappuccinopulver gemacht. Dafür habe ich das Set "Coffee Cafe" mit der "Tasche voller Sonnenschein" kombiniert. Als Boden habe ich den kleinen Becher, der auch als Deko auf der Tasche ist, ausgeschnitten und die Tasche dann an einer unteren Seitenlasche auf den Boden geklebt. Das hält und Du hast damit eine stehende Verpackung
Die Tasche selber habe ich auch aus dem tollen Designerpapier ausgeschnitten. Dafür schneidest Du die Tasche 2x aus und klebst sie an den Laschen zusammen.
 Auf der Seitenansicht siehst Du, wie gut die Tasche steht...

folgende Stampin' UP! Produkte habe ich verwendet:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.
Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Samstag, 1. Juli 2017

Coffee to go Verpackung mit Stampin' UP!

Diese Verpackung ist ganz schnell gemacht und ein sehr nettes kleines Geschenk. Ich habe die Stempelmotive mit der Big Shot ausgeschnitten. Wenn Du noch keine hast, kannst Du sie auch mit der Schere ausschneiden. Das Schneide- und Falzbrett von Stampin' UP! ist einfach ein sehr wichtiges Utensil und kommt natürlich auch hier wieder zum Einsatz. Ob schneiden oder falzen, beides möglich.
Wie Du diese Verpackung machen kannst, zeige ich Dir wieder in dem Video:
Folgende Stampin' UP! Produkte habe ich verwendet:
unten findest Du das Stempelset in englisch oder das Produktpaket in deutsch. Natürlich gibt es das Produktpaket auch in englisch: 145331

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.