Sonntag, 24. September 2017

Winterleuchten

Auch bei dieser Karte habe ich wieder das schöne Designerpapier "Voller Vorfreude" verwendet. Ich finde die weißen Schneeflocken im Hintergrund sehr passend zur Laterne. Und auch hier kamen wieder die Edgelits mit den Häusern zum Einsatz...
Der nette Schnörkel über der Schrift gehört zu den Thinlits der Laterne.
Folgende Stampin'UP! Produkte habe ich verwendet:
Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Dienstag, 19. September 2017

Verschneites Winterstädtchen

Irgendwie lande ich ja immer wieder bei den Weihnachtskarten. Aber die Sets lassen sich auch untereinander so prima kombinieren. Und dann finde ich diesen Rahmen aus dem Set "Wie ein Weihnachtslied" auch so schön..
Auf die Tannen habe ich etwas Strukturpaste gegeben und dann etwas Diamantgleißen-Glitzerpulver darüber gestreut. Die Paste trocknet sehr schnell.
Der Weihnachtsspruch kommt aus dem Set mit den Laternen "Weihnachten im Lichterschein". Die Karten dazu zeige ich Dir in den nächsten Tagen..
Folgende Stampin'UP! Produkte habe ich verwendet:
Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Freitag, 8. September 2017

Herbstliche Grüße zum Geburtstag

Die Sonnenblume ist ein 2-Step-Stempelabdruck und sieht in fast allen Farben richtig schön aus. Hier habe ich sie einmal auf's Papier gestempelt und einmal extra, dann ausgeschnitten und mit einem Klebekissen nach oben gesetzt.
Du kannst Dir mit diesen Motiven aber auch wieder Dein eigenes Designerpapier kreieren:
 Ich habe dazu die Farben Wildleder für die Mitte der Sonnenblume und das Dach der Eichel verwendet und außerdem Currygelb, Kürbisgelb und Gartengrün.
 Mit der Blätterstanze habe ich das schöne Blatt ausgeschnitten. Ja und der Spruch"Zum Geburtstag liebe Grüße" kommt aus dem Set "Geburtstagskreationen"

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Sonntag, 3. September 2017

Herbstkarten-Set mit geprägter Azetatschachtel

Die Azetatschachteln im Herbst-Winterkatalog auf Seite 13 fallen gar nicht so auf, sind aber total klasse als Geschenkset zu verwenden. Für das Herbstkarten- Set habe ich die Schachtel mit dem Blätter Relief geprägt:
Auf dem Foto kommt die Schachtel gar nicht so gut rüber. Hier schimmert die Rückseite gleich mit durch...Das Blätter Relief finde ich richtig schön. Du kannst die Schachtel aber auch ganz schlicht verwenden. Bei dem Weihnachtskarten-Set wirkt eine schlichte Schachtel besser.
 Ich habe hier das Designerpapier "Herbstimpressionen" verwendet. Das hat so richtig tolle Herbstmotive und -farben. Und es lässt sich super mit dem neuen Stempelset "Count My Blessings" kombinieren. Die Eicheln sind mein Favorit


Gestempelt habe ich auf "Seidenglanz" und die Farben dann mit dem Wassertankpinsel aufgetragen.
Wie Du das Set gestalten kannst, zeige ich Dir wieder in dem Video:

                             


Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Samstag, 26. August 2017

Leuchtende Weihnachten daheim

Das neue Produktpaket "Weihnachten daheim" ist hier noch einmal zum Einsatz gekommen. Ich finde diese Edgelets- Formen so klasse..
Hinter den Ausschnitt habe ich ein LED Teelicht gestellt, das gibt ein sehr romantisches Leuchten
 Die Ausschnitte mit den Häusern sind nicht komplett ausgeschnitten. Bei der Kirche habe ich ihn so angelegt, dass nur die Kirche und die Tanne ausgeschnitten werden. Und bei den Häusern habe ich das ganz linke Haus nicht mit ausgeschnitten...

Die Mond- und Sternenkante kommt aus dem neuen Produktpaket "Wie ein Weihnachtslied". Hinter den Ausschnitt habe ich den Farbkarton Pergament gesetzt. Der ist so schön durchschimmernd. Und gehalten wird die Karte durch den Ausschnitt mit der Kirche.
Hier siehst Du, wie die Karte von innen gestaltet ist:
Wie genau Du die Karte machen kannst, zeige ich Dir wieder in dem Video:

Folgende Stampin'UP! Produkte habe ich verwendet
und den Farbkarton Pergament Nr: 106584:
Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.


Montag, 14. August 2017

Weihnachten daheim mit Stampin' UP!

Da es im Moment die tollen neuen Weihnachtssets gibt, ist Weihnachten in meinem Bastelzimmer eingezogen..
Diese Karten habe ich in 2 Varianten gemacht. Der untere Teil der Karten ist bei beiden gleich. Hier habe ich die tollen neuen Edgeltis "Winterstädtchen"verwendet, die es ab 1.September geben wird. Dazu gibt es dann das neue Stempelset "Weihnachten daheim". Da sind auch richtig tolle Sprüche dabei.
Der Spruch und die Sterne sind mit dem VersaMark Stempelkissen abgestempelt und mit weißem Embossingpuder eingebrannt.
 Bei diesen Karten habe ich die neuen Thinlits "Flockenreigen" oben auf die Karte gesetzt. Und wenn Du magst, kannst Du hinter die Fenster noch kleine gelbe Quadrate kleben, dann sieht es aus, als wenn hinter einigen Fenstern licht brennt...
Wie Du die Karte ab September gestalten kannst, zeige ich Dir wieder in dem nachfolgendem Video:

Folgende Stampin'UP! Produkte habe ich verwendet:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.