Donnerstag, 5. Januar 2017

geprägte Schachtel


Es ist Winter und ich habe ein paar selbst gestrickte Socken verpackt. Die Schachtel besteht aus 3 Teilen. Deckel und unteres Teil sind bis auf in der Höhe gleich groß. Die innere Schachtel ist etwas kleiner und wird in die untere gesteckt.
 Die drei Socken auf der Schachtel sind mit einem Brad verbunden und lassen sich dadurch auffächern. Die Seiten der unteren Schachtel habe ich mit dem Designerpapier "gemütliche Stunden" beklebt. Das hat schöne Strickmuster und passt gut zu den Socken.
 Den Deckel der Box habe ich mit der Prägeform "Zopfmuster" geprägt. Und die Seiten der mittleren Box sind mit den Socken bestempelt. Die Schriftzüge habe ich aus verschiedenen Stempelsets gewählt.
Und zur Dekoration ist am unteren Rand des Deckels noch ein kleiner Streifen Designerpapier hingekommen.
Liebe Grüße Susanne

Kommentare:

  1. Sehr schöne und detaillierte Schachteln! Sind die aus Karton oder welche Materialien hast du verwendet?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass dir die Schachtel gefällt. Ich habe dafür den Farbkarton verwendet. Da die Schachtel aus 3 Teilen besteht, ist sie sehr stabil.
      Liebe Grüße Susanne

      Löschen