Montag, 9. Oktober 2017

Winterlandschaft mit Stampin'UP!

Für diese Winterlandschaft habe ich aus einem Bogen Schreibpapier einfach Hügel ausgeschnitten und diese mit einem Fingerschwamm und der Stempelfarbe "Marineblau" eingetuscht.
Auf die eine Karte habe ich aus den Edgelitsformen "Weihnachten daheim" die Häuser mit der Kirche ausgeschnitten. Dafür brauchst Du ein Stück in flüsterweiß in 10 cm Höhe. Wenn Du noch keine BigShot hast, kannst Du die Karte aber auch mit den Motiven aus dem Set "Nature Sings"bestempeln.
Aber auch auf einer Pizzaschachtel macht sich das Motiv richtig gut..

Wie genau Du die Karte gestalten kannst, zeige ich Dir wieder in dem nachfolgenden Video:


Folgende Stampin'UP! Produkte habe ich verwendet:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

1 Kommentar:

  1. wowwww wat een super gave kaarten heeft u weer gemaakt.

    groetjes manon

    AntwortenLöschen