Montag, 18. Mai 2015

Baby-Karte Kinderwagen

Auch diese Karte habe ich mit möglichst wenig Materialien hergestellt. Durch die Räder kann die Karte wunderbar stehen...
 
Und hier zeige ich Euch mal, wie ich das gemacht habe:


Zuerst habe ich das Papier in der Mitte gefaltet und habe den Kreis über den Falz angelegt, so dass nicht der komplette Kreis ausgeschnitten wird. Somit bekommt man automatisch eine Klappkarte mit allen Thinlits in verschiedenen Formen hin. Danach habe ich das obere rechte Viertel aus der Karte geschnitten. Das könnt Ihr weiter unten erkennen. Für das Verdeck habe ich einen Papierstreifen in der entsprechenden  Höhe und Breite zugeschnitten und alle  0,5 cm gefalzt.

 

Für die Räder habe ich die Zierkante auseinander geschnitten. Dafür  könnt Ihr aber auch gut Kreise ausstanzen und Knöpfe in die Mitte setzen.

Ich wünsche Euch jetzt ganz viel Spaß beim Nachbasteln


Kommentare:

  1. Wieder eine ganz tolle Idee! Danke für die gute Anleitung!
    Lag, Moni

    AntwortenLöschen
  2. Danke und schön, dass Dir die Ideen gefallen. Gruß Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Susanne, besteht die Chance, sich eine solche Karte von dir schenken zu lassen? *sehnlichst hoff* Das sieht wirklich traumhaft aus! - Ganz großes Kompliment an dich! Mir fehlt leider, leider das nötige Werkzeug zum einmaligen Nachbasteln :'-(

    AntwortenLöschen