Montag, 1. Mai 2017

Glücksschweine im Wald

Die Glücksschweine im Wald...Dieses Mal habe ich das Schwein mit der Blume nicht aufrecht sondern liegend gestempelt, weil es auf dem Waldboden liegen sollte. Und damit das 2. Schwein im Hintergrund bleibt, habe ich ein zweites Deckblatt zugeschnitten, es oben und unten gefalzt und nach der Gestaltung nur an den Falzlinien auf die Karte gesetzt.
Der Hintergrund ist mit der Prägeform "Im Wald" geprägt. Und in der Kombination zu den Schweinen passt das Stempelset "Durch die Gezeiten" richtig gut. Da kommt auch der Spruch "Nichts strahlt heller als Du" her.
Nach dem Prägen habe ich mit Hilfe der Fingerschwämmchen noch den Hinterrund farbig gestaltet. Wenn es Dich stört, dass in dem liegenden Schwein die Birken zu sehen sind, dann schneide Dir das Schwein zusätzlich aus und befestige es Dir vor dem Durchdrehen mit der Prägeform auf dem Schwein auf der Karte. Dann kommt die Prägung auf diesem Schwein nicht mehr so stark auf der Karte an ( in dem Film habe ich diese Variante nicht gezeigt

Wie Du diese Karte gestalten kannst, zeige ich Dir in dem Video:

Kommentare:

  1. ich find die genial..top lg ulla s

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glück wünsche zur 1000 aboneten .ich finde bastel vito toll

    AntwortenLöschen