Montag, 20. Februar 2017

Geschenk-Set "Abgehoben"

Es steht mal wieder ein 18. Geburtstag an und die Karte ist in einem Minialbum verpackt damit die Beschenkte sich selbst eine schöne Erinnerung an diesen Tag gestalten kann. Von außen ist eine Banderole um das Album gekommen
Und so sieht es unter der Banderole aus. Hinter den großen Ballon sind die einzelnen Farbstreifen geklebt worden. Das macht den Ballon so schön bunt..

Die eigentliche Karte habe ich  auf der ersten Seite in eine Lasche gesteckt und hat einen leichten Ballon-Hintergrund bekommen. Darüber werden dann die Grußworte geschrieben. Dazu passend gibt es auch einen Briefumschlag, der sich mit einem Magneten verschließen lässt. Und damit man den Magneten nicht sieht, habe ich darüber einen Ballon geklebt.


In der Schachtel ist ein Tiegel einer Gesichtsmaske verpackt worden. Dafür habe ich das tolle Designerpapier aus der Sale-A-Bration benutzt.  Die Ballons sind aneinander gesetzt damit der schöne 3D Effekt entsteht. Der größere Ballon ist an die hintere Seitenlasche der Schachtel geklebt.
Und an den kleinen Ballon habe ich das nette kleine Gruß-Schild mit einem Band angebunden. Damit das Schild stehen kann, ist es 2x aneinander gesetzt und nur am oberen Teil gegenseitig angeklebt worden. Unten habe ich es dann jeweils nach außen geknickt. Und somit steht das Schild auf der Schachtel. Und dann habe ich zur Deko noch diese tollen Herzen aus dem Set "Mit Gruß und Kuss" an 3 Seiten der Schachtel gesetzt. Das innere Herz ist nur in der Mitte mit dem größeren Herz verbunden. Damit lässt es sich nach vorne biegen.

Folgende Stampin'UP! Produkte habe ich verwendet:
Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

1 Kommentar: