Sonntag, 26. März 2017

Die kleinen Monster backen...

Bei dieser Karte habe ich mich von "Stempellicht" inspirieren lassen. Conni hat so viele tolle Ideen...Die kleinen Monster sind einfach klasse. Bei der unteren Karte habe ich das Monster mit einem Fasermaler umrandet, bei der oberen Karte habe ich das weggelassen...

Gestempelt habe ich auf "flüßterweißem" Papier mit StazOn Tinte, damit ich noch ein wenig Farbe in die Schüssel und den Eierkarton bringen konnte. Die Monster sind mit dem 2. Abdruck gestempelt. Mal sehen, was heute noch so entsteht aus diesen Stempelsets. Ich finde sie beide total klasse...
Und weil beim Schneiden des Papieres immer mal wieder kleine Streifen anfallen und ich diese immer aufhebe, habe ich einen davon auf die Karte gesetzt.
Die einzelnen Schriftzüge habe ich mir aus verschiedenen Sets gewählt. Allerdings ist der Spruch "Eine Party ohne Kuchen..." kein aktueller Stempel mehr. Aber dafür gibt es ja viele andere tolle Schriftzüge.
Folgende Stampin'UP! Produkte habe ich verwendet:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

1 Kommentar: